Hotel & Wohnen auf Zeit

Unternehmen stehen oft vor der Herausforderung, in relativ kurzer Zeit möglichst bedarfsgerechte und gleichzeitig kostengünstige Wohnräume für Mitarbeiter verschiedenster Projekte bereitzustellen. Das flexible Konzept der Containermodule bietet vielfältige Möglichkeiten für die temporäre Unterbringung von Mitarbeitern und Projektbeteiligten vor Ort.

Auch bezahlbare Hotels mit außergewöhnlichem Design gehören zu den großen Trends im internationalen Gastgewerbe. Die Ansprüche der Gäste an Gestaltung und Komfort steigen, gleichzeitig sind nachhaltige Hotelkonzepte gefragt.

Projekt: Boardinghouse Wertheim

Mit ihrem „My Home“-Projekt hat die Wohnen auf Zeit MAX Wertheim GmbH das erste Wohnen-auf-Zeit-Quartier der Region errichtet. Baustein für das architektonisch anspruchsvolle und nachhaltige Pionierprojekt sind 31 zu Wohnraum veredelte Module von Containerwerk.

Projektinformationen

Kunde: Wohnen auf Zeit MAX Wertheim GmbH
Architekt: Weekender Architekten
Nutzung: Boardinghouse
Projektumfang: 21 x CW 40 S
Status: in Betrieb
Fertigstellung: 02/2020

Bildergalerie Boardinghouse Wertheim

Auf 26 Quadratmetern bietet jede Privateinheit mehr als die meisten Hotelzimmer; eine voll ausgestattete Küchenzeile, eine private Terrasse, einen separaten Eingang, einen lichtdurchfluteten Ess- und Arbeitsbereich für bis zu vier Personen, einen Pkw-Stellplatz direkt vor der Tür und „das gute Gefühl, wie im eigenen Haus zu wohnen“, so Bauherr Felix von Knobelsdorff. Annehmlichkeiten wie kostenloses WLAN oder ein Flachbildfernseher fehlen natürlich auch nicht. Komplettiert wird die häufig gewünschte Selbstversorgung durch hotelähnliche Services, wie regelmäßige Bettwäsche, Handtuch- und Zimmerreinigung. „Wichtig ist mir, dass jeder Gast sich wie zu Hause fühlt. Die Apartments bieten Wohlfühlcharakter, Privatheit und doch höchste Flexibilität.“

Bildergalerie Aufbau

Bauherren berichten

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für weitere Informationen zum Projekt gibt es hier die Pressemeldung zum Download.

Eine Übersicht über unsere Projekte und Referenzen finden sie hier.

Projekte